LIFEBIZ20 Verlag


Überall erhältlich, wo es Bücher gibt!


LIEBLINGS-
BUCHHANDLUNG:

://happyrichcouples.com/datenschutz

happy rich couple no. 1

INHALT

Die Voraussetzungen für die Paarbeziehung von Martin & Anja (er: Jahrgang 1991; sie: Jahrgang 1980) waren anfänglich mehr als ungünstig. Die Mehrheit ihrer Bekannten hatte es seinerzeit sogar für weitestgehend unmöglich gehalten, dass die zwei es überhaupt schaffen würden, sich langfristig zu lieben bzw. dieses unschlagbare Team zu werden, das sie heute sind. Die Herausforderungen waren groß und fühlten sich teilweise unüberwindbar an. Schon ein Bruchteil ihrer Probleme hätte andere Paare vielleicht schon zum Scheitern  gebracht. Doch ihre Liebe und ihr Durchhaltevermögen hat über alle Schwierigkeiten hinweg gesiegt. Warum? Weil sie ihrer Beziehung und der damit einhergehenden persönlichen Entwicklung den höchsten Stellenwert gegeben haben.

ALL IN – alles geben!

Sie waren bereit, „all-in“ zu gehen, obwohl sie damals noch keine Vorstellung davon hatten, welche Freuden eine erfüllte Paarbeziehung mit sich bringen würde. Der Glaube daran, dass es etwas Besseres geben muss als den Status quo, hat sie immer wieder motiviert, sich weiterzuentwickeln.

Auf diesem Weg wurde schnell klar, dass sie sich nicht nur für sich selbst und ihre Kinder fortentwickelt haben, sondern ihre  Erkenntnisse, Erfahrungen und Werkzeuge auch anderen weitergeben möchten oder vielleicht sogar müssen.  Alles andere wäre aus ihrer Sicht „unterlassene Hilfeleistung“ gewesen.

Das Buch präsentiert die persönliche Zwischenbilanz der Autoren aus weit über 15.000 Stunden aktiver Kommunikation, unzähligen Transformationsprozessen und tatsächlichen Erlebnissen. Auch wurden darin Gespräche, Diskussionen, Streits, Analysen und Zeiten des Philosophierens aufgearbeitet und in Handlungsempfehlungen zusammengefasst.

Energien verbinden

Die Autoren haben unzählige problematische Thematiken für sich „rund“ gemacht, was bedeutet: das Ergebnis fühlt sich richtig und stimmig für die beiden an. Was damit gleichzeitig heißt, dass sich weiblich und männlich  (in ihrem Fall) absolut einig sind – eine Seltenheit in dieser Welt!
Würden alle Duos solange miteinander sprechen, bis sie auf einen gemeinsamen Nenner kommen, gäbe es wohl keine unüberbrückbaren Differenzen und vielleicht damit auch keine Kriege mehr auf dieser Welt.

Es gibt so viele Wahrheiten, wie es Menschen gibt.

Wenn ein Paar sich immer wieder auf eine gemeinsame Wahrheit einigt, so sprechen beide vom „ZusammenSpiel“. Wenn jeder Verständnis für sein Gegenüber aufbringt und man in Liebe seine Energien vereint, wird eine enorme Kraft  frei gesetzt. Zwei Menschen (jeder in seiner Größe), die an einem Strang ziehen, das ist dann „Wolke 7 pur“.  Einem solchen unschlagbaren Team mit dieser enormen Power öffnen sich auf magische Art und Weise sämtliche Türen, die bisher verschlossen schienen.




MARTIN & ANJA über ihr Buch:

„Nicht jedes Paar kann oder möchte die Zeit aufbringen, sechs Stunden und mehr am Tag miteinander zu kommunizieren, um auf all das, was wir uns all die Jahre über erarbeitet haben, selbst zu kommen – oder eben nicht.
Daher ist es unser HERZENSWUNSCH:

Allen Paaren, die wie wir ebenfalls eine durch und durch erfüllte Liebesbeziehung anstreben, mit diesem Buch zu helfen und auf dem Weg dorthin Abkürzungen zu nehmen.

Wir lassen den Leser an sehr persönlichen Lebensgeschichten, an heftigen Transformationen und wundervollen Erkenntnissen teilhaben. Wir geben tiefe Einblicke in unsere gemeinsame Befreiungsarbeit und das Heilen unserer alten Wunden. Wir zeigen, wie durch die Liebe jede Menge Vergebung möglich ist und dass dadurch Schmerz und Leid ein Ende finden können.
Wir haben alle Transformationen selbst durchgemacht, sämtliche Herausforderungen gemeistert und leben eine erfüllte Liebesbeziehung, die unsere kühnsten Träume bei weitem überragt.
Unsere Geschichte hat schon etliche Paare dazu motiviert, an ihrer Beziehung zu arbeiten anstatt sich zu trennen. Für uns ist es am schönsten, die Menschen, die wir begleiten, glücklich zu sehen. Unsere Ansätze, das wissen wir inzwischen mit Bestimmtheit, funktionieren für viele Menschen
.“


ANJA FANKHAUSER:
Liebespartnerin, Mutter & Mentorin

Ich wurde 1980 in Tirol als Abenteurerin geboren. Da ich immer wieder Veränderungen in meinem Leben brauchte, sammelte ich Erfahrungen in den unterschiedlichsten Wirtschaftsbereichen und meine letzte Tätigkeit als Arbeitnehmerin war die als Fahrschullehrerin. Ich liebte es, vor Menschen zu sprechen und verstand es auch, den trockenen Stoff amüsant aufzubereiten. Meinen Mann Martin lernte ich als meinen Fahrschüler kennen und viel später dann auch lieben. Nachdem unsere erste Tochter das Licht der Welt erblickt hatte, folgten wir meinem Impuls und gingen (zu dem Zeitpunkt völlig finanziell pleite) auf Weltreise. Diese knapp 3-jährige Reise endete für unsere mittlerweile 4-köpfige Familie 2019 auf Zypern, der Insel der Liebesgöttin Aphrodite. Der perfekte Ort für unsere Love & Happiness Mentorings.
Meine Lebensgeschichte setzt in anderen Menschen eine Energie frei, die sie dazu antreibt, ihr Leben selbst in die Hand zu nehmen und es so zu gestalten, wie sie es sich aus tiefstem Herzen wünschen. Es gibt kaum ein Thema, das ich nicht selbst in Heilung bringen durfte. Dadurch konnte ich aus dem Mist meiner Vergangenheit wertvollen Dünger für die Zukunft vieler Menschen herstellen.


MARTIN SCHWENNINGER:
Familienmensch & Mentor

Ich wurde 1991 in Tirol geboren und trat mit meiner ersten Berufswahl als KFZ-Techniker in die Fußstapfen meines Vaters. Als ich erkannte, dass ich mich lieber mehr in der Natur aufhalten und bewegen wollte, wurde ich Berufssoldat bei einer Spezialeinheit. Bald wurde mir klar, dass es andere Wege geben muss, um Frieden in die Welt zu bringen, und das Leben schob mich immer mehr in mein Dasein als Coach und Mentor. Klienten haben mir den Spitznamen „Das Orakel“ gegeben, da ich über das Talent eines glasklaren Blickes verfüge. Durch diese angeborene Klarheit bin ich in der Lage, Probleme unmittelbar zu erkennen und die Abkürzung zu deren Lösung aufzuzeigen. Die jahrelange Ausreifung meines Talentes brachte meine Frau Anja und mich nicht nur unserem Traum einer erfüllten Paarbeziehung immer näher, wir konnten unsere Ansätze auch erfolgreich anderen Paaren beibringen. Die grundlegende Philosophie unseres Wirkens: Paare so auszubilden, dass Mann und Frau sich künftig gegenseitig als Mentoren zur Seite stehen können und wollen. Wenn in die kleinsten Gemeinschaften (die Paarbeziehungen) tiefer Frieden einkehrt, ist in dieser Welt nichts mehr unmöglich. Es gibt daher aus unserer Sicht nichts Kraftvolleres oder Lohnenswerteres, als in eine Liebesbeziehung á la Wolke 7 zu investieren.